Partner

Ohne gute Freunde geht nichts, darum pflegen auch wir mit unseren Partnern einen aktiven Austausch und unterstützen uns gegenseitig.

EGEA Augsburg

EGEA steht für European GEography Association und ist ein europäisches Studentennetzwerk aus Geographiestudierenden. Hier lernt man Geographen aus ganz Europa kennen. Dazu werden unzählige Events und einige Kongresse veranstaltet, an dem ein wissenschaftlicher Austausch stattfindet und Freundschaften geknüpft werden. Mehr Informationen findest du hier.

Schwäbisch Geographische Gesellschaft (SGG)

Die SGG ist ein Zusammenschluss aller Geographie-Interessierter im Raum Bayrisch-Schwaben und darüber hinaus. Die SGG veranstaltet regelmäßig Vorträge und Exkursionen zu diversen Themen. Informationen findet ihr auf der Facebook Seite und der Website der SGG.

DVAG Regionalforum Schwaben

Das Regionalforum Schwaben ist ein aktives Netzwerk von Berufsgeographen des Deutschen Verband für Angewandte Geographie (DVAG). Das Regionalforum Schwaben veranstaltet jährlich den Jahresempfang der Berufsgeographen und eine Fachtagung. Weitere Informationen findet ihr auf der Facebook Seite und auf der Webseite.

GreenOffice Augsburg

Das Ziel des GreenOffice Augsburg ist die Vernetzung und Unterstützung von grünen Initiativen an der Universität Augsburg und darüber hinaus. Durch die Vernetzung mit Kooperationspartnern soll die Umsetzung nachhaltiger Projekte auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene gefördert werden, um für einen grüneren Campus zu sorgen. Weitere Informationen findet ihr auf der Facebook Seite und auf der Homepage des GreenOffice.

GeoDACH

GeoDACH ist der gemeinnützige Dachverband, der die Geographiestudierenden und deren Fachschaftsvertretungen im Raum Deutschland, Österreich und der Schweiz repräsentiert. GeoDACH besteht aus Vertreter*Innen der Fachschaften beteiligter Universitäten und ist unter anderem in der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) mit zwei Vorstandsmitgliedern aktiv. Außerdem entsendet der Verein Gutachter*Innen in den Studentischen Akkreditierungspool und trägt damit aktiv zur Verbesserung der Lehre bei. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage und auf der Facebook Seite von GeoDACH.