Über den Tellerrand hinaus

Zusätzlich zum Studium gibt es unzählige weitere Möglichkeiten seine geographischen Interessen auszubauen und an tollen Organisationen mitzuwirken. Sozusagen über den Tellerrand des Studiums hinaus. Hier findet ihr eine Auswahl:

GeoDACH

Der Verein, der die deutschprachigen Geographie-Fachschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vertritt. Mehr Informationen gibt es bei uns oder auf der Homepage von GeoDACH  www.geodach.org

EGEA

EGEA steht für European GEography Association und ist ein europäisches Studentennetzwerk aus Geographiestudierenden. Hier lernt man Geographen aus ganz Europa kennen. Dazu werden unzählige Events und einige Kongresse veranstaltet, an dem ein wissenschaftlicher Austausch stattfindet und Freundschaften geknüpft werden. Mehr Informationen findest du auf der Homepage von EGEA oder auf der Facebook-Seite von EGEA Augsburg

Entgrenzt

Dies ist die studentische Zeitschrift für Geographisches, welche von Studierenden in Leipzig gegründet wurde. Sie ist kostenlos verfügbar und jeder ist zum Mitmachen eingeladen. Download und weitere Informationen auf der Homepage http://entgrenzt.de/

Geographische Blogs

Warum das Rad neu erfinden, wenn es bereits eine großartige Sammlung gibt? Besuche dazu die Blogsammlung von entgrenzt

fzs – Freier Zusammenschluss aller studentInnenschaften

Der freie zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs) ist der überparteiliche Dachverband von Studierendenvertretungen in Deutschland. Mit rund 80 Mitgliedshochschulen vertritt der fzs rund eine Million Studierende in Deutschland. Mehr Infos unter http://www.fzs.de/index.html

Über weitere Anregungen per Email würden wir uns sehr freuen!